Times Square Sound Feeling 2015 | Sandra Rauch


Limited Edition

Hochwertiger Digital Druck unter Acrylglas//

Fine Art Digital Print on plexiglas

80 x 140 cm

Auflage//Edition: 20

signiert//signed

SKU: SRA/E 1177 Categories: , Tags: ,

 1,400.00

Sandra Rauch | Times Square Sound Feeling

Times Square Sound Feeling  aus der American Heroes Serie von Sandra Rauch gibt einen überwältigenden Blick und Gefühl auf die Straßen und von dem Leben New Yorks. Ausgestattet mit eienm Ipod, der die Original Geräuschkulisse vom Times Square widergibt, versetzt das Original Acrylic des hier angebotenen hochwertigen Drucks inmitten der flirrenden Atmosphäre New Yorks. Beim Hören und Schauen auf die Farbenexplosionen lassen sich mehr und mehr Details und Anspielungen auf Geschichte und Film entdekcen und liebevolle Flecken und Farbspuren ausmachen.

New York City ist eine große Inspiration für die Künstlerin. Es spornt sie zu ihrem visuellen Experiment der vertikalen und horizontalen Linien, Strukturen, Figuren, Bilder, Mustern und  an.

Sie filmte und fotografierte im City Center von New York, um Material für ihre Bilder zu sammeln. Gelöste malerische Stücke stehen im Gegensatz zu festen grafischen und geometrischen Segmenten und Partitionen. Die Dominanz der Kamera ist eine virtuelle; das Rücksichtsvolle der Fotografie aufgegeben. Somit wird es notwendig, neue Kriterien für diese Art der Technik, eines bewegten Bildern zu finden.

Als unermüdliche Sammlerin visueller Eindrücke versteht Sandra Rauch die Stadt als ein urbanes Zeichensystem, dem sie akribisch hinterher jagt und es als einen faszinierenden Dialog von Typografien, Farbfeldern, Symbolen, Perspektiven und Panoramen zu einer spektakulären Verdichtung der Fundstücke auf der Bildfläche schichtet und montiert.

Dabei legt sie großen Wert auf strahlende ausdrucksstarke Farben, ist virtuos im Umgang mit dem Raum und eröffnet Blicke, die wie durch eine Filmkamera erscheinen. Als Ausgangspunkt ihrer Arbeiten steht als künstlerisches Material das vielfältig bearbeitbare Acrylglas, welches nicht nur technisch, sondern auch als vielschichtiges Medium der Sehnsucht verschiedenen emotionale Ebenen einnehmen kann. Es kann sich für sie nicht genug auf dieser Fläche überlagern und mit unbändigem Spaß am Wandel und Materialmix gelingen ihr phantasievolle „Zeitschichtungen“.

Times Square Sound Feeling from the American Heroes series by Sandra Rauch gives an overwhelming view and feeling to the streets and life of New York. Accompanied by an Ipod with Original Times Square Sound, the original acrylic puts you right in the middle of the vibrating atmosphere. Listening and looking at the colourful explosion, you will be able to dicover lots and lots of details and hints to film and history and lovely splashes and brush marks.

New York City has been a great inspiration to the artist spurring her to pursue her visual experiment on vertical and horizontal lines and structures using luminous dye. She filmed and took photographs in the middle of Times Square to collect material for her art. Dissolved, picturesque sections stand in contrast to fixed, graphic and geometric segments and partitions. The dominance of the camera has become virtual; the restraining shackles of photography have been abandoned. It thus becomes necessary to find new criteria for this type of art, one of moving images.

Sandra Rauch is an explorer who understands the city as a symbolic system. She weaves her perceptions into tight nets of urban »symbolic objects« as if in a matrix with a multi-layered, urban visual memory. Meticulously detecting systems of symbols and ideograms, she captivates by seeking out every detail in urban scenes.

In Rauch’s artwork, street canyons form the essence of the urban as well as the invisible. Urban space requires particular spheres of imagination in which both visitors and urban dwellers can interlink into a network and allow the ›significant‹ street features to conceptualize into the notion of a metropolis.

These visual worlds of urban spaces and the symbolic power of her objects create condensed entities of daily environments. The result is a visionary diary presenting the unfolding of occurrences on a daily basis.

Additional information

Size

80 x 140 cm